Doppelvernissage eröffnet zwei neue Ausstellungen im Kultur.Palais.Lichtenstein

 

Die neue Jahresausstellung der Albrecht-Mugler-Stiftung AHA!HOLZ – Von der Fläche zum Raum“ ist eine Kooperation der Stiftung mit der Stadt Lichtenstein/Sa. und  dem Albertinum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und präsentiert drei Künstler, die auf Ihre Weise mit Traditionen brachen und zu außergewöhnlichen, neuen Formen fanden. 1925 entwarf der bekannte niederländische Künstler Piet Mondrian eine spektakuläre Raumkonzeption für die Dresdner Kunstsammlerin Ida Bienert. Fast 100 Jahre später wird dieser Raum Wirklichkeit: Der Wiener Künstler Heimo Zobernig entwickelt eine begehbare Rauminstallation, die das Konzept in den Ursprungsmaßen erlebbar macht. Der Dresdner Künstler Günther Hornig experimentierte Zeit seines Lebens mit abstrakten und konkreten Ausdrucksformen. Als ehemaliger Theatermaler und Hochschullehrer für Bühnenbild ließ er seine Malerei immer weiter in den Raum eingreifen. Er erschuf dreidimensionale Collagen aus verschiedenen Materialien und Skulpturen, die an utopische Architektur erinnern. Hans Brockhage aus Schwarzenberg arbeitete bevorzugt mit dem Holz aus den Wäldern des Erzgebirges oder jahrtausendealte Mooreichen aus dem Bitterfelder Tagebau. Seine markanten Skulpturen wollen umschritten werden und bieten aus jedem Blickwinkel neue räumliche und inhaltliche An- und Einsichten. Die Schau umfasst mehrere Ausstellungsräume im Foyer und dem Obergeschoss.

 

 

 

„Best Of… 20. Jahresausstellung exponaRt zeigt, was der Name vermuten lässt – einige der schönsten Arbeiten aus zwei Jahrzehnten Kreativität und Ideenreichtum der Künstlergruppe exponaRt aus dem Erzgebirge. Sie ist seit ihrer Gründung in Lichtenstein/Sa. im Jahr 2002 ein Garant für hochkarätige Kunstpräsentationen. Ihr zwanzigjähriges Bestehen feiern die Mitglieder der Gruppe mit einer Jahresausstellung, die einige der besten Arbeiten der vergangenen zwei Jahrzehnte vereint. Mittlerweile kann exponaRt auf rund 650 Skulpturen im öffentlichen Raum verweisen und auf ca. 75 Ausstellungen, davon allein 11 in Lichtenstein/Sa. Mit der „Best Of…“ wird das Dutzend komplettiert. Die vorangegangenen Präsentationen in Lichtenstein sahen dabei mehr als 18.000 Besucher. Die neue Schau vereint rund 75 Arbeiten von 9 Künstlern und präsentiert eine große künstlerische Bandbreite und meisterliche Fertigkeit der Holzbildhauer und -gestalter.

 

 

 

 

 

 

 

 

Eröffnung am 23.06.2022, ab 18:00 Uhr

Ausstellungszeitraum „Best Of … 20. Jahresausstellung exponaRt: 24.06.2022 – 03.10.2022

Ausstellungszeitraum „AHA!HOLZ – Von der Fläche zum Raum“: 24.06.2022 – 25.06.2023

Öffnungszeiten: von Freitag bis Sonntag und an Feiertagen, 10:00 – 17:00 Uhr

Kultur.Palais.Lichtenstein, Schlossallee 2, 09350 Lichtenstein/Sa.

 

 

 

 

 

 

 

Impressum:

 

verantwortlich für den Inhalt:

Stadtverwaltung Lichtenstein

Badergasse 17

09350 Lichtenstein

Bereich Kultur.Palais.Lichtenstein

Schlossallee 2

09350 Lichtenstein

 

Email: poststelle (at) lichtenstein-sachsen.de

tel: 037204 / 61 – 0

 

Haftungshinweis:

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutz:

Wir, die Stadtverwaltung Lichtenstein, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.